20190310 BUF SWB

4. Platz für die U19 Landesauswahl

Am Wochenende fand der diesjährige U19-Länderpokal mit 7 Bundesländern in Assenheim statt. Die Vorrunde schloss unser Team mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen ab. Das reichte um sich gegen sehr starke Gegner als Tabellendritter für das Halbfinale zu qualifizieren. Hier bekamen wir es mit dem Team aus Niedersachsen zu tun, die in der Vorrunde gegen uns ihre einzige Niederlage hinnehmen mussten (2:0). In einem intensiven und hochklassigen Spiel lagen wir schnell mit 0:2 hinten. Nach dem Anschlusstreffer zum 1:2 konnten wir die Begegnung lange offen gestalten und mit etwas Glück wäre in dieser Phase der Ausgleich möglich gewesen. Am Ende mussten wir uns aber einem stärkeren Gegner mit 1:3 geschlagen geben. Im kleinen Finale ging es dann gegen Baden-Württemberg. In der ersten Hälfte zeigten unsere Jungs erneut eine starke Leistung und mit 0:0 ging es in die Pause. In der zweiten Hälfte konnten wir zahlreiche klare Gelegenheiten nicht nutzen und mussten uns schließlich mit 0:2 geschlagen geben. Auch wenn es die Jungs zunächst wahrscheinlich nicht trösten wird, möchten wir dem Team und den Trainern zu einer engagierten Leistung gratulieren! Ihr habt unsere Landesverbände würdig vertreten. Lucas Jentsch wurde ausserdem ins Allstar-Team gewählt - auch hierzu Herzlichen Glückwunsch.

Auf den Punkt

  • 1
  • 2
  • 3

Aus den Ligen

  • All
  • 2.BLN
  • Hobbyliga
  • Jugend
  • Junioren
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Internes

  • 1
  • 2
  • 3